Unsere umfangreiche API mit allen unten genannten Parametern (und mehr) für Ladestationen sowie ausführlichen Daten zu einzelnen Stationen, statistischen Daten und auch für unsere Elektroautodatenbank mit Zulassungszahlen können Sie per Lizenz kostenpflichtig für eigene Webseiten oder Smartphone-Apps nutzen.

Bitte sprechen Sie uns hierzu einfach unter supporte-stations.de an.

An unsere Übersichtskarte können Sie verschiedenste Parameter übergeben, um die Anzeige z.B. beim Verlinken auf bestimmte Ladestationen zu begrenzen. Die Anzeigemöglichkeiten reichen von einer einzelnen Ladestation über Betreiber, Netzwerke, Stecker und Länder bis zur Anzeige von Ladestationen in einem bestimmten Umkreis oder mit einer Mindestleistung. Folgende Parameter sind möglich:

Die Grundstruktur der Verlinkung mit Übergabeparametern sieht wie folgt aus:

  1. Link zur Karte: http://map.e-stations.de oder http://www.e-stations.de/ladestationen/map
  2. "?" als Hinweis, dass nun Übergabeparameter folgen
  3. "key", als Name des Übergabeparameter (z.B. mpower für minimale Leistung)
  4. "=" als Zuodnung zwischen Key und Value
  5. "value" nach dem Gleich-Zeichen folgt der Wert des ersten Übergabeparameter
  6. "&" über das UND-Zeichen können weitere Key-Value-Paare angehängt werden
  7. ... usw.
https://www.e-stations.de/ladestationen/map?key=value&key2=value2
Über Komma-getrennte Werte können bei den meisten Parametern auch mehrere Werte übergeben werden. Alle Filter können zudem miteinander kombiniert werden. Dies kann allerdings dazu führen, dass keine Ladestation mehr angezeigt wird, sofern keine den Filtereinstellungen entspricht.

Länder
cnt

Über den Key "cnt" können Sie Länderkürzel (Countries) in der Form "DE" übergeben. Die Karte zeigt dann nur Ladestationen im angegebenen Land an. Auch mehrere Länder in der Form "cnt=DE,AT,CH" für Deutschland, Österreich und die Schweiz sind möglich.

Netzwerk
netid

Mit dem "netid"-Key können Sie verschiedene Ladestationsnetzwerke auswählen. Die ID's der Netzwerke finden Sie u.a. in der URL der Detailansicht des jeweilis Netzwerks aus der Netzwerk-Übersicht. Die Karte fokussiert automatisch auf alle angezeiten Ladestationen, z.B. mittels "netid=2" auf alle zum Stadtwerke-Netzwerke ladenetz.de zugehörigen Ladestationen.

Betreiber
opid

Mit dem "opid"-Key können Sie ähnlich wie Netzwerke verschiedene Betrieber auswählen. Die ID's der Betrieber finden u.a. Sie in der URL der Detailansicht des jeweiligen Betreibers aus der Stationsbetreiber-Übersicht. Die Karte fokussiert automatisch auf alle angezeiten Ladestationen, z.B. mittels "opid=6" auf Supercharger von Tesla Motors.

Steckertypen
plugs

Mit Hilfe des Filters "plugs" für Plugs können Sie bestimmte Steckertypen Filtern.

  • "CHAdeMO"
  • "CCS2" für Combined-Charging-System Typ2 (Europa)
  • "CCS1" für Combined-Charging-System Typ1 (Amerika)
  • "Typ1" für Ladestationenen mit festem Kabel und Typ1 Stecker (meist Amerika)
  • "Typ2" (Mennekes-Stecker)
  • "scame" für Typ 3A Stecker
  • "typ3C" für Typ 3C Stecker
  • "ceeblue" für blaue CEE-Stecker (Camping-/Caravanstecker)
  • "ceered" für rote CEE-Stecker (Stark-/Drehstromstecker)
  • "tesla-r" für Tesla Roadster Stecker
  • "Marechal" für Marechal-Stecker
  • "schuko" für gewöhnliche Haushaltssteckdosen
  • "t23" für Schweizer Haushaltssteckdosen

Mit der Übergabe von "plugs=chademo,ccs2 erhalten Sie beispielsweise nur DC-Schnellladestationen (außer Tesla-Supercharger, welche eine modifizierte Version des Typ2-Steckers nutzen).

Die Karte fokussiert bei diesem Filter nicht automatisch auf alle Ladestationen, sondern nutzt - sofern möglich - Ihren Standort oder den zuletzt besuchten Kartenausschnitt und notfalls als Standard Berlin, sie können aber zusätzlich einen der anderen Parameter mit Autofokus (Land, Betreiber, Netzwerk, Hasthag) übergeben.

Min. Leistung
mpower

Mittel "mpower" für "minimal Power" können Sie die Mindestleistung der angezeigten Ladestationen hochsetzen. So erhalten Sie beispielsweise mit "mpower=50" nur Schnellladestationen mit mindestens 50 kW Leistung.

Die Karte fokussiert bei diesem Filter nicht automatisch auf alle Ladestationen, sondern nutzt - sofern möglich - Ihren Standort oder den zuletzt besuchten Kartenausschnitt und notfalls als Standard Berlin, sie können aber zusätzlich einen der anderen Parameter mit Autofokus (Land, Betreiber, Netzwerk, Hasthag) übergeben.

Pool-ID
evseid

Über die Pool-ID (evseid, z.B. "evseid=5533") können Sie die Anzeige auf mehrere (Komma-getrennt, z.B. "evseid=5533,5522") ausgewählte Ladestationen begrenzen oder auch nur einzige Station anzeigen lassen. Die jeweilige Pool-ID der Ladestation finden Sie jeweils in der URL auf der Detailseite der Station oder unten links unterhalb der Störungen. Wenn Sie über die URL zusätzlich "all=true" übergeben, fokussiert die Karte automatisch auf die ausgewählte Ladestation, zeigt aber dennoch auch alle anderen Ladesetationen in der Umgebung an.

Schlagwörter
hashtag

Schlagwörter wie Hotel oder Bahnhof sind die einfachste Art jede Ladestation zu kategorisieren. Über den Key "hashtag" können Sie die Ansicht auf bereits kategorisierte Ladestationen begrenzen und sich zum Beispiel mit "hashtag=Hotel" nur Ladestationen an oder in Hotels anzeigen lassen. Genauso zeigt Ihnen die Karte nur Ladestationen an Fast-Food-Restaurants für die Ladeweile, wenn Sie "hashtag=McDonald's,Burger King" an die URL anfügen. Eine Übersicht bisher eingetragener Schlagwörter finden Sie hier.

Koordinaten
lat,lng

Wenn Sie die Karte auf einen bestimmten Punkt zentrieren müssen, können Sie hierzu Koordinaten mit lat und lng übergeben. Die Übergabe von "lat=50.941038&lng=6.957768" zentriert die Karte beispielsweise auf den Kölner Dom.

Ort
location

Alternativ zu Koordinaten können Sie über location auch direkt bestimmte Orte zum Zentrieren der Karte angeben. Zum Beispiel zentriert "location=Stuttgart" auf das Zentrum von Stuttgart. Aber auch die Angabe von Straße oder Plätzen wie "location=Heumarkt,Köln" oder von Points of Interes (POI) ist möglich "location=Brandenburger Tor".

Distanz
dist

Wenn Sie einen zentralen Punkt über Koordinaten mit lat und lng oder per location übergeben und zusätzlich eine Distanz von diesem Punkt als dist-Paramenter wählen, erhalten Sie alle Ladestation in einer bestimmten Entfernung zu diesem Punkt. Die Übergabe von "lat=50.941038&lng=6.957768&dist=2" zeigt Ihnen beispielsweise alle Ladestationen in einer Entfernung von 2 km (Luftlinie) zum Kölner Dom.

Zoom
zoom

Als Alternative zur Distanz inklusive Suchkreis können Sie den Google-Maps-Parameter zoom verwenden. Dabei wäre "lat=50.941038&lng=6.957768&zoom=18" mit zoom=18 sehr nah dran und "lat=50.941038&lng=6.957768&zoom=6" mit zoom=6 etwa auf der Ebene von ganz Deutschland (längere Ladezeit aufgrund von mehr Ladestationen).

Vollbild
fullscreen

Über "fullscreen=true" wechselt die Karte beim Start automatisch in den Vollbild-Modus.

Alle DC-Schnellladestation mit CCS2- oder CHAdeMO-Stecker und mindestens 50 kW Leistung in Deutschland, Österreich und der Schweiz

http://map.e-stations.de?plugs=chademo,ccs2&cnt=DE,AT,CH&mpower=50

Ladestationen an oder in Hotels in Deutschland

http://map.e-stations.de?hashtag=Hotel&cnt=DE

Ladestationen in der Nähe eines ALDI oder LIDL Marktes

http://map.e-stations.de?hashtag=ALDI,LIDL

Ladestationen in einem Umkreis von 2 km um den Kölner Dom

http://map.e-stations.de?lat=50.941038&lng=6.957768&radius=20

Alle Ladestationen des RWE-Netzwerks mit über 30 kW

http://map.e-stations.de?netid=1&mpower=30

Alle Ladestationen des Betreibers SMATRICS (Österreich)

http://map.e-stations.de?opid=651


Ladeleistung

Verschiedene Elektrofahrzeuge laden an der gleichen Steckdosen zu unterschiedlichen Zeit mit einer anderen Ladeleistung? Wieso? Das lernen Sie in unserem Wissens-Bereich.

Lernen

Statistik

Die meistbesuchten Ladestationen? Die Städte mit den meisten Ladepunkten? Die größten Betreiber? All das und noch mehr entdecken Sie in unserer Statistik zu e-Stations.de!

entdecken


© e-Stations.de 2012-2017 | Alle Rechte vorbehalten | Alle Angaben ohne Gewähr